Obdachlosenhilfe Hannover e.V. gewinnt VUN-Spendenaktion 2019

Geschrieben von Werbeagentur Schulz-Design e. K. Laatzen
Obdachlosenhilfe Hannover e.V. gewinnt VUN-Spendenaktion 2019

Dem Vereins- und Unternehmernetzwerk (VUN) liegt die Region am Herzen und daher sollten auch im Jahr 2019 wieder 500€ an eine wohltätige Organisation gespendet werden. Das VUN Netzwerk will damit ein Zeichen setzen und jedes Jahr einem Verein oder einer Organisation benötigtes Geld für wohltätige Zwecke zur Verfügung stellen. Bereits im vergangenen Jahr gingen Spenden an die Per-Mertesacker-Stiftung und das Aegidius Haus, wo es vor allem Kindern und Jugendlichen zu Gute kam.

Rege Wahlbeteiligung der VUN-Mitglieder

Vom 1. März bis zum 31. Oktober waren alle Mitglieder des Netzwerks aufgerufen, ihre Vorschläge einzureichen, welches Projekt in diesem Jahr die Spende verdient hätte. Nachdem einige Kandidaten aufgestellt wurden, konnten die Mitglieder vom 1. bis zum 30. November an der Abstimmung teilnehmen.

Die Verteilung sah nach dem Auszählen der 1.893 abgegebenen Stimmen wie folgt aus:

  1. Mit 57 Stimmen belegte der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Hildesheim e.V. den 4. Platz.
  2. Mit 342 Stimmen belegte der Lipödem Hilfe Deutschland e.V. den 3. Platz.
  3. Mit 414 Stimmen belegte der Kleine Herzen e.V. den 2. Platz.
  4. Mit 1.080 Stimmen belegte der Obdachlosenhilfe Hannover e.V. den 1. Platz und entschied die Wahl recht klar für sich.

Obdachlosenhilfe Hannover e.V. gewinnt!

VUN-Chef Thorsten Schulz hieß den Gewinnerverein erst vor kurzem willkommen im Netzwerk und freut sich deshalb umso mehr über das Wahlergebnis: „Ich freue mich, dass es Menschen gibt, die sich mit so viel Leidenschaft und Herzblut jeden Tag um diejenigen kümmern, die sonst nichts haben und das so viel Engagement von unseren Mitgliedern gewürdigt wurde.“ sagt Schulz und kündigt an, solche Aktionen auch in den nächsten Jahren anbieten zu wollen.

Der Verein Obdachlosenhilfe Hannover ist ein recht junges Projekt, dass Obdachlose mit überlebenswichtigen Mitteln wie Kleidung, Schlafsäcken und warmen Mahlzeiten versorgt und vor allem in der kalten Winterzeit außerordentlich Bedarf an Unterstützung vorweist. Weitere Informationen zum Verein sind unter www.obachlosenhilfe.org zu finden. 

Das Vereins- und Unternehmernetzwerk freut sich über die ausgeprägte Beteiligung beim Einreichen von Vorschlägen sowie der Abstimmung. Gemeinsam lässt sich in der Region einiges bewegen und das hat die Wahl ein weiteres Mal bewiesen. Großen Dank dafür!

Der Termin für die Übergabe des Schecks wird zeitnah bekannt gegeben.